Back to All Events

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

  • Heinrich-Böll-Platz Köln Germany (map)

 »MIT DEM UNGERS ARCHIV DURCH DAS WALLRAF-RICHARTZ-MUSEUM«

 Städtebaulich und kulturell prägender Baustein entlang der Via Culturalis ist das Wallraf-Richartz-Museum, entworfen von Prof. O. M. Ungers mit Stefan Vieths, das im Jahr 2000 fertiggestellt wurde. Ungers konnte in diesem Gebäude einige seiner Theorien umsetzen. Das WRM hat in seinem Oeuvre eine große Bedeutung. Der Architekt Stefan Zeltwanger war langjähriger Mitarbeiter im Büro Ungers und hat die letzten Phasen des Baus begleitet. Er wird durch das Gebäude führen und die architektonischen Merkmale hervorheben. Sophia Ungers, Direktorin des Ungers Archivs für Architekturwissenschaft, wird über die Kunst am Bau von Ian Hamilton Finlay, der an der Gestaltung der Fassade mitgewirkt hat, sprechen.

Führung
14.30 – 15.00 Uhr Treffpunkt: Eingang Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, Obenmarspforten 40, Köln

Earlier Event: May 5
Museum Ludwig
Later Event: May 5
MIQUA