GASTRONOMIE UND GEWERBE AUF DER VIA CULTURALIS KOMMEN ZUSAMMEN

VC-Netzwerk-GG_mg_0425_1600-px.jpg

Die Via Culturalis lebt davon, dass sie nicht allein mit einem vielfältigen kulturellen Angebot aufwartet, sondern gleichermaßen für zeitgemäße Stadtkultur und urbane Lebensart steht. Dafür sorgen die Gastronomen und die Einzelhändler im Quartier, die das Stadtplanungsamt – wie bereits im Dezember die Kulturakteure – zu einem Informations- und Netzwerktreffen am 24. Januar in den Solution Space einlud. Es ging um die Chancen und Potentiale, die mit der baulichen und kommunikativen Aufwertung des Quartiers einhergehen. Aller Input wurde gemappt und diskutiert, aufgezeichnet und dokumentiert. Das Kommunikationsteam dankt den vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das spannende Feedback und freut sich auf die nächsten gemeinsamen Schritte.

Nicolas Kremershof

Urban Media Project, Frankfurter Straße 31 , 63065 Offenbach am Main